MedAT-H Intensivkurs (Humanmedizin) in St. Pölten

Bereitet dich gezielt und intensiv in allen Testbereichen vor
 
Komplette, realitätsnahe Live-Testsimulationen
Die Kursunterlagen werden per Post versandt!
Umfangreiche Kursunterlagen und aktuelle Skripten für 2021
Ferien-, Abend- und Wochenendkurse

Aus heutiger Sicht rechnen wir damit, dass unsere Kurse im Wintersemester 2021 wie geplant in Präsenz stattfinden werden. Sollte ein Präsenzunterricht durch veränderte COVID-19 Verordnungen eingeschränkt werden, nicht möglich sein oder für unsere Kund*innen nicht zumutbar sein, werden wir den Kursbetrieb auf unser bewährtes Distance-Learning umstellen. Durch diese Möglichkeit konnten unsere Teilnehmer*innen bereits im letzten Wintersemester 2020 ihre Vorbereitung erfolgreich weiterführen. Du wirst rechtzeitig über Änderungen zu deinem Kursgeschehen informiert. Mit uns hast du die Wahl! Solltest du Fragen oder Wünsche haben, ruf uns gerne an. Wir freuen uns von dir zu hören!

Anbei findest du unser Hygienekonzept für den Präsenzseminarbetrieb.

Vorbereitung auf den MedAT 2022

Wer sich auf das Aufnahmeverfahren für das Studium der Humanmedizin (MedAT-H) 2022 optimal vorbereiten möchte, ist in diesem Kurs bestens betreut!

Gemeinsam bringen wir dich deinem Ziel ein gewaltiges Stück näher und erhöhen deine Chancen auf einen Studienplatz um ein Vielfaches. Unsere KursteilnehmerInnen rangieren jedes Jahr beim MedAT Ranking auf den vordersten Plätzen. 

Der MedAT-H Intensivkurs im Überblick:

  • Ein Kurs, der in 80 Unterrichtseinheiten Intensivtraining à 60 Minuten alle Testbereiche abdeckt
  • Plus 5 komplette MedAT Testsimulationen (inkl. der einmaligen Möglichkeit einer realitätsnahen Live-Simulation an der TU Wien)
  • Zusätzlich: brandneue IFS Skripte zu jedem Testbereich (Auflage 2022) und Zugang zu unserem Online Übungsportal
  • Umfassende Lösungsstrategien von Trainerinnen und Trainern mit Testerfahrung

Wir sind technisch top aufgestellt. Mit unserem Lernmanagementsystem und unserer Webinartechnologie werden Kursinhalte in bewährter Qualität und vollem Ausmaß vermittelt. Somit steht deiner optimalen Prüfungsvorbereitung nichts mehr im Wege. 

Sichere dir jetzt deinen Kursplatz! - Die bewährte MedAT Vorbereitung

     

Kursziel - deine Vorteile

Der MedAT-H Intensivkurs (Humanmedizin) ist optimal auf das aktuelle Aufnahmeverfahren der Medizinischen Universitäten 2022 in Österreich abgestimmt und bereitet dich gezielt in allen Testbereichen vor.

  • Er deckt in 80 Unterrichtseinheiten sowohl die kognitiven Fähigkeiten, als auch soziales Entscheiden, Textverständnis und die Wissensbereiche ab und liefert authentische Information zum Test in Inhalt, Ablauf und Gestaltung. In den einzelnen Modulen wirst du ganz spezifisch auf mögliche Fragen des Medizin Aufnahmetests 2022 vorbereitet.
  • Du wirst in jedem Fach mit erfahrenen, facheinschlägigen TrainerInnen mit Testerfahrung (DiplompsychologInnen, MedizinerInnen, TesttheoretikerInnen, DiagnostikerInnen und NaturwissenschafterInnen) unzählige Beispiele zu den Themenblöcken der offiziellen Stichwortlisten ausarbeiten, um dich ganz gezielt auf die Inhalte und den Fragenstil des MedAT vorzubereiten.
  • Umfangreiche Kurs- und Übungsunterlagen, 1000fach erprobt
  • Durch unsere jahrelange Erfahrung, vermitteln dir unsere TrainerInnen persönliche Lösungsstrategien, die dich dabei unterstützen optimal vorbereitet in den Test zu gehen und deine Chancen auf einen Studienplatz zu maximieren.
  • Damit du ein Gefühl für deine Stärken und Schwächen bekommst, findet am Ende des Kurses eine komplette, realitätsnahe Testsimulation statt. An Hand des Testergebnisses siehst du ganz genau, in welchen Bereichen du noch Lücken im Grundlagenwissen hast und kannst deinen weiteren Lernverlauf ganz gezielt gestalten. Auch wirst du auf die Prüfungssituation optimal vorbereitet und lernst, mit Ängsten und Unsicherheiten umzugehen.
  • Mit unserer Moodleplattform (https://moodle.rampitsch.at/) hast du die einzigartige Möglichkeit, dich auch außerhalb der Unterrichtszeiten online mit Unterlagen zu versorgen und mit KurskollegInnen in Kontakt zu treten.
  • Falls der Test verändert wird, so wird auch der Kurs optimal angepasst. Falls die Änderungen nach deinem Kurstermin bekannt gegeben werden, so bieten wir kostenlose Nachholmöglichkeiten an. Mit dem IFS bist du immer punktgenau vorbereitet.

          
Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an all jene, welche sich den Traum vom Medizinstudium erfüllen wollen und eine verlässliche, erfahrene und kompetente Lernunterstützung suchen.

Unser Tipp: Falls du dich in einem Bereich weiter vertiefen oder Wissen auffrischen möchtest, kannst du modular zusätzliche Grundlagenkurse in Biologie, Chemie, Mathematik und Physik sowie eine weitere komplette Prüfungssimulation unter Realbedingungen (mit anderem Testset) ergänzend zum allgemeinen MedAT-H Intensivkurs buchen!   

In diesem Kurs wäre es optimal, wenn du schon einige Grundlagen gepaukt hast, damit wir uns auf die schweren Prüfungsbereiche konzentrieren können! Falls du noch Probleme mit Biologie, Chemie, Physik oder Mathe hast; dann besuche doch einen Grundlagenkurs!           

Zur Info: Den MedAT, auf welchen du dich vorbereitest, kannst du nicht bei uns ablegen. Weiterführende Informationen findest du auf folgender Homepage: http://medizinstudieren.at/cms3/

Vorteile

  • EIN Kurs, der auf ALLE Teilbereiche vorbereitet!
  • Inkl. realitätsnaher Testsimulation!
  • Unterstützende Moodle Lernplattform
  • Ferien-, Abend- und Wochenendkurse
  • Institut mit Qualitätszertifizierungen

Mit der Aktion "NÖ.studiert.Medizin" will das Land Niederösterreich über die NÖ Landesgesundheitsagentur jene Maturantinnen und Maturanten bzw. Humanmedizininteressentinnen und -interessenten unterstützen, deren großer Wunsch es ist, den Beruf der Ärztin / des Arztes zu ergreifen. Daher organisieren die IFS Studentenkurse im Auftrag der NÖ Landesgesundheitsagentur 2022 erneut einen Vorbereitungskurs für den Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin“ in St. Pölten.

Die Anmeldung zu dem NÖ Vorbereitungskurs inklusive Testsimulation für den Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin“ in St.Pölten wird über die IFS Zentrale in Wien abgewickelt.

Inhalte und Ablauf des MedAT-H Intensivkurses

An durchschnittlich 10 Kurstagen mit insgesamt 80 Unterrichtseinheiten (UE) zu je 60 Minuten erarbeiten wir mit dir sämtliche Untertests des MedAT-H. Du erfährst worauf es ankommt, lernst unzählige Lösungsstrategien kennen und bearbeitest zahlreiche Beispiele. Unser MedAT-H Intensivkurs ist optimal auf das aktuelle Aufnahmeverfahren der Medizinischen Universitäten 2022 in Österreich abgestimmt und bereitet dich gezielt und intensiv auf den Test vor.

  • Basiskenntnistest für Medizinische Studien (BMS): Biologie (16 UE), Chemie (12 UE), Mathematik (12 UE) und Physik (12 UE)
  • Textverständnis: praktische Übungen und eine Menge Tipps und Tricks (2 UE)
  • Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF): Zahlenfolgen (4 UE), Gedächtnis- und Merkfähigkeit (4 UE), Figuren zusammensetzen (4 UE), Wortflüssigkeit (2 UE) und Implikationen erkennen (2 UE)
  • Sozial-emotionale Kompetenzen (SEK): Emotionen erkennen und Soziales Entscheiden (2 UE)
  • Testsimulation und Nachbesprechung (8 UE)

Den detaillierten Lehrplan findest du im Downloadbereich.

Skripten im MedAT-H Intensivkurs

In unserem MedAT Intensivkurs für Humanmedizin erhältst du zudem umfangreiche Kurs- und Übungsunterlagen, 1000fach erprobt, optimal auf den MedAT 2022 abgestimmt und selbstverständlich jährlich überarbeitet, aktualisiert und an die zuletzt veröffentlichte Stichwortliste angepasst (neue Auflage 2022!).

Konkret beinhalten die begehrten Kursunterlagen im MedAT-H Intensivkurs:

  • Grundlagenskriptum Biologie inklusive Beispielsammlung
  • Grundlagenskriptum Chemie inklusive Beispielsammlung
  • Grundlagenskriptum Physik inklusive Beispielsammlung
  • Grundlagenskriptum Mathematik inklusive Beispielsammlung
  • Skript zum Thema kognitive Kompetenzen mit zahlreichen Übungsbeispielen
  • Weiteres Zusatzmaterial mit Arbeitsaufgaben, Handouts, Übungsbeispielen durch unsere Trainerinnen und Trainer direkt im Kurs.
  • Komplette Testsimulation für Zuhause

Testsimulationen im MedAT-H Intensivkurs

Aus jahrelanger Erfahrung wissen wir, dass du deine eigenen Stärken, Schwächen, Wissenslücken und Entwicklungsfelder klar kennen musst, um deinen Lernfortschritt optimal an deine individuellen Bedürfnisse anpassen zu können. Daher bekommt jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer im MedAT Intensivkurs für Humanmedizin gleich fünf Testsimulationen!

  • BMS Einstiegstest: Bereits ein paar Tage vor Kursbeginn kannst du deinen Wissensstand im naturwissenschaftlichen BMS Teil mit Fragen aus Biologie, Chemie, Physik und Mathematik in einer Online-Testsimulation prüfen. Du erhältst eine klare Einschätzung deiner Stärken, Schwächen und Optimierungspotentiale und siehst ganz genau, in welchen Bereichen du Lücken im Grundlagenwissen hast.
  • Zwischentestsimulation: Mit deinen Kursunterlagen erhältst du eine komplette Testsimulation für Zuhause. Jetzt kannst du jederzeit deinen Lernfortschritt und deine Entwicklung testen und weißt, zu welchen Themen oder Inhalten du in den verbleibenden Kurseinheiten noch gezielt nachfragen musst.
  • Abschluss-Testsimulation: Am Ende des Kurses findet eine komplette und realitätsnahe Live-Testsimulation statt. Dabei lernst du gezielt mit den Inhalten und dem Fragestil im MedAT umzugehen, erlebst die Rahmenbedingungen, die während des Aufnahmetests auf dich zukommen und gewinnst zunehmend an Erfahrung und Routine.
  • Live-Testsimulation: Im Mai/Juni hast du die Möglichkeit eine weitere komplette und realitätsnahe Live-Testsimulation in der Großgruppe zu schreiben. Diese Testsimulation ist von den Rahmenbedingungen schon ganz nah an dem, was dich beim MedAT tatsächlich erwartet. Gleichzeitig siehst du jetzt noch einmal deine Stärken und wo du dich im MedAT-H Intensivkurs weiterentwickelt hast.
  • Online-Testsimulation für zu Hause: Damit du jederzeit noch ein weiteres Mal deinen Wissensstand testen kannst – sei es kurz vor dem MedAT oder einfach zwischendurch – stellen wir dir auf unserer Lernplattform online noch eine weitere Testsimulation zur Verfügung, die du bis zum Tag des MedAT nutzen kannst.

Selbstverständlich werden alle Testsimulationen eigens für dich und die Saison 2022 erstellt – nur so lernst du fünf unterschiedliche Testsimulationen kennen.

Online-Lernplattform im MedAT-H Intensivkurs

Auf unserer Lernplattform findest du online zahlreiche weiterführende Informationen, Fragensets, Tests und Bonusmaterial, um zusätzlich zum Kurs und den Kursunterlagen zu lernen, wann und wo du willst.

Als besonderer Bonus steht dir dein Onlinezugang zur Lernplattform, auch über dein offizielles Kursende hinaus, bis zum MedAT 2022 zur Verfügung. So kannst du selbst in letzter Minute noch einmal nachschlagen und wichtige Informationen recherchieren.

Qualifizierte TrainerInnen mit Erfahrung

Im MedAT-H Intensivkurs begleiten dich unsere erfahrenen TrainerInnen:

  • Interdisziplinäres TrainerInnenteam
  • MedizinerInnen, PsychologInnen, NaturwissenschaftlerInnen und TesttheoretikerInnen
  • TrainerInnen mit langjähriger, facheinschlägiger Erfahrung
  • TrainerInnen mit eigener MedAT-Testerfahrung

Durch unsere jahrelange Erfahrung vermittelt dir unser Team persönliche Lösungsstrategien, die dich dabei unterstützen, optimal vorbereitet in den Aufnahmetest zu gehen und deine Chancen auf einen Studienplatz deutlich zu maximieren. Ein erfahrenes Team betreut dich und bereitet dich optimal vor. Unser gemeinsames Motto lautet: Wir nehmen uns Zeit für dich!

Anmeldungen MedAT 2021 - 17.823 für 1740 Plätze, informiere dich jetzt!

Was ist der Medizin-Aufnahmetest MedAT?

Der Medizin Aufnahmetest MedAT ist die schwierigste und zugleich größte Aufnahmeprüfung an Österreichs Universitäten. Studienplätze für Human- und Zahnmedizin an den österreichischen Medizinischen Universitäten sind heiß begehrt und stark umkämpft. So bewarben sich 2021 über 17.000 Interessierte für nur 1.740 Studienplätze. Das bedeutet, nur jede/r Zehnte bekommt tatsächlich einen Studienplatz. Die Vergabe der Studienplätze für Human- und Zahnmedizin erfolgt ausschließlich auf Basis deiner Testergebnisse.

Der Medizin Aufnahmetest MedAT besteht aus den folgenden vier Teilen:

  • Basiskenntnistest für Medizinische Studien (BMS): 40%
  • Textverständnis: 10%
  • Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF): 40%
  • Sozial-emotionale Kompetenzen (SEK): 10%

Der MedAT ist also zugleich ein naturwissenschaftlicher Kenntnistest in Biologie, Chemie, Physik und Mathematik sowie im Textverständnis, wie auch ein Fähigkeiten-Test im Bereich der kognitiven und sozial-emotionalen Kompetenzen.

Weiterführende Infos findest du auf der offiziellen MedAT-Website unter: www.medizinstudieren.at

Unterrichtsmaterialien

Alle Unterrichtsmaterialien und Skripten sind in den Kursunterlagen inkludiert.

          

Weiterführende Links

http://www.meduniwien.ac.at/homepage/
http://medizinstudieren.at/cms3/
http://vmc.medunigraz.at/add-on/login/index.php

  • MedAT-H Intensivkurs (Humanmedizin) St. Pölten

    Termin (Kurs) auswählen -> Jetzt anmelden klicken -> Instruktionen im Warenkorb folgen
    Ort: NÖ Landesgesundheitsagentur, Stattersdorfer Hauptstraße 6/C in 3100 St.Pölten, „Saal Niederösterreich“

Standort

St. Pölten: IFS Studentenkurse - Institut Dr. Rampitsch

Stattersdorfer Hauptstraße 6/C, 3100 St. Pölten

Unser Büro ist am 24.12. und 31.12. geschlossen.

Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

Ok!