Transkulturelle Kommunikation

Institut mit Qualitätszertifizierungen
Inkl. Kursunterlagen

"Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß."

Georg Simmel (1858-1918)

Die Hauptuniversität Wien hat mit dem Wintersemester 2019/20 neue Aufnahmeverfahren eingeführt! Dies betrifft auch die Studienrichtung Transkulturelle Kommunikation. Ein Aufnahmeverfahren ist auch für das Studienjahr 2020/21 geplant, findet aber nur statt, wenn die festgesetzten verfügbaren Studienplätze nach der ersten Registrierung der Studieninteressierten übertroffen werden (Hinweis: Für das Studienjahr 2019/20 fand kein Aufnahmeverfahren statt, da es nicht mehr Studieninteressierte als Plätze gab). Die Registrierungsfrist für das Wintersemester 2020/21 ist von 2. März bis 15. Juli 2020 an der Uni Wien.

Um deinem Traumstudium einen Schritt näher zu kommen, ist es künftig also noch wichtiger, dich optimal vorzubereiten. Voraussichtlich wird diese Aufnahmeprüfungen zweistufig aufgebaut sein, bestehend aus einem Online-Self-Assessment und einem schriftlichen Aufnahmetest.

Sollte der Aufnahmetest stattfinden, bieten wir dir natürlich eine geeignete Vorbereitung an.

Für Fragen stehen wir dir sehr gerne zur Verfügung.

Weitere Infos zu den Aufnahmeprüfungen nachzulesen unter:
https://slw.univie.ac.at/studieren/studien-mit-aufnahme-eignungsverfahren/

Dein Qualitätsplus: Wir sind als Ö-Cert, wien-cert und CERT NÖ Qualitätsanbieter für Aus- und Weiterbildung zertifiziert.

Ansprechpartnerinnen

Standort

Wien: IFS Studentenkurse - Institut Dr. Rampitsch

Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien

Mo-Do: 10:00-12:30, 13:30-17:00, Fr: 10:00-12:30, 13:30-15:00

Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

Ok!

  • NÖN Zertifikat
  • Öcert
  • wiencert