Vorbereitungskurs: STEOP GL der Chemie für EW / Allgemeine und anorganische Chemie

„Alles Leben ist Chemie.“

Bachelor-, Lehramts- und Diplomstudien enthalten jetzt im ersten Semester eine Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP). Die Prüfungen der StEOP sollten im ersten Semester absolviert werden und sind Voraussetzung für das Absolvieren aller weiteren Lehrveranstaltungen und Prüfungen.

Kursziel

Dieser Kurs bereitet dich gezielt auf die STEOP „Grundlagen der Chemie“ vor.
Der Kurs deckt den Stoff der zwei STEOP Module „Allgemeine und anorganische Chemie“, sowie „Anwendung des chemischen Rechnens“ ab und bereitet auf die gemeinsame Prüfung dieser Module vor. Der Kurs richtet sich daher SOWOHL an jene, die die STEOP absolvieren, als auch an jene, die NUR die allgemeine und anorganische Chemie Prüfung nach dem neuesten Studienplan absolvieren.
Unter anderem Aufbau der Atome und das Periodensystem, Namen von Elementen und Ionen das Mol Konzept, chemische Gleichungen, elektrochemische Spannungsreihe, Galvanische Zellen, Batterien, Elektrolyse und vieles mehr.

Dein Qualitätsplus: Wir sind als Ö-Cert, wien-cert und CERT NÖ Qualitätsanbieter für Aus- und Weiterbildung zertifiziert.        

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle StudentInnen der Ernährungswissenschaften, welche vor der STEOP „Grundlagen der Chemie“ stehen und Unterstützung beim Lernen suchen.
             

Zur Info: Diese Prüfung kannst du nicht bei uns ablegen. Weiterführende Informationen findest du auf der Webseite deiner Uni.

Vorteile

  • Erfahrene FachtrainerInnen
  • Prüfungsorientiert
  • Abendkurse

Unterrichtslehrplan 

  • Lektion 1:  Einführung in den Kurs, Aufbau der Atome, Mol Konzept
  • Lektion 2:  chemische Gleichungen, Stöchiometrie, chemische Reaktionen, empirische Formeln, Lösungen, Säuren-Basen, Konzentrationen
  • Lektion 3:  Bohr Modell, Elektronkonfigurationen, Ionische Bindung, Lewis Strukturen, Polarität von Bindungen
  • Lektion 4:  VSEPR Theory, Valenzbindungstheorie, Hybridisierung, Molekülorbitaltheorie, Reaktionsenthalpie
  • Lektion 5:  Thermodynamik, Aggregatszustände, Zustandsdiagramme, Thermodynamik von Lösungsvorgängen, Siedepunktserhöhung, Gefrierpunktserniedrigung
  • Lektion 6:  Osmose, Chemische Kinetik, Reaktionseigenschaften, Arrhenius und Bronsted-Lowry Theorien von Säuren-Basen, pH-Skala, Elektrochemie, Redoxreaktionen, elektrochemische Spannungsreihe, Galvanische Zellen, Batterien, Elektrolyse
  • Lektion 7:  Chemisches Rechnen, Zusammenfassung, Tipps, Fragen und Antworten    

Lektionen umfassen 4 UE, Lektion 6 und 7 5 UE. Änderungen ohne weitere Benachrichtigung vorbehalten!       

Unterrichtsmethoden

Im Rahmen dieses Kurses wirst du in einer Gruppe von facheinschlägigen TrainerInnen betreut. Es wird dir mit Powerpointpräsentationen, Kleingruppenarbeiten und Wissenstests der Stoff näher gebracht.          

Teilnahmebedingungen

Es wird empfohlen, dass du jene Voraussetzungen, welche auch in deinem Studium für diese Prüfung gelten, erfüllst.        

Anwesenheit

Für den Besuch und Abschluss dieses Kurses gilt keine Anwesenheitspflicht. Es wird jedoch eine regelmäßige Anwesenheit, auf Grund des raschen Lernfortschritts, empfohlen.

Unterrichtsmaterialien

Alle Unterrichtsmaterialien und Kursunterlagen sind in den Kurskosten inkludiert. Die empfohlene Literatur stellt nur eine mögliche Ergänzung für das Selbststudium dar.         

Empfohlene Literatur

  • Mortimer, C. E.; Müller, U. 2004). Chemie: Das Basiswissen der Chemie - 8., komplett überarb. u. erw. Aufl. . Stuttgart: Thieme.
  • Riedel, E. (2004). Anorganische Chemie - 6. Aufl. . Berlin: de Gruyter. 

Weiterführende Links

http://nutrition.univie.ac.at/

http://www.univie.ac.at/strv-ew/

https://ufind.univie.ac.at/de/course.html?lv=330107&semester=2016W

  • STEOP: Grundlagen der Chemie / Allgemeine und anorgansiche Chemie

    Unser Tipp!
    Sichere dir deinen Startvorteil und melde dich gleich hier an!
    Um deinen Kursplatz zu sichern, empfehlen wir eine Anmeldung spätestens 1 Woche vor Kursbeginn.
    Kurzfristige Anmeldung ist nach Rücksprache mit der Kundenberatung möglich.

    • Jänner 2020

      • Di07. Jan 17:00 - 21:00
      • Mi08. Jan 17:00 - 21:00
      • Do09. Jan 17:00 - 21:00
      • Fr10. Jan 17:00 - 21:00
      • Di14. Jan 17:00 - 21:00
      • Mi15. Jan 17:00 - 21:00
      • Do16. Jan 17:00 - 21:00
      • Fr17. Jan 17:00 - 21:00
      • Di21. Jan 17:00 - 21:00
      • Mi22. Jan 17:00 - 21:00

Standort

Wien: IFS Studentenkurse - Institut Dr. Rampitsch

Schottenfeldgasse 69, 1070 Wien

Mo-Do: 10:00-12:30, 13:30-17:00, Fr: 10:00-12:30, 13:30-15:00

Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

Ok!

  • NÖN Zertifikat
  • Öcert
  • wiencert