Kursübersicht NÖ.studiert.Medizin

Mit der Aktion "NÖ.studiert.Medizin" will das Land Niederösterreich über die NÖ Landeskliniken-Holding jene Maturantinnen und Maturanten bzw. Humanmedizininteressentinnen und -interessenten unterstützen, deren großer Wunsch es ist, den Beruf der Ärztin / des Arztes zu ergreifen. Daher organisiert die Niederösterreichische Landeskliniken-Holding in Zusammenarbeit mit IFS Studentenkurse 2017 erneut einen Vorbereitungskurs für den Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin“ in St. Pölten.

Für all jene Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die ihren Hauptwohnsitz in Niederösterreich haben, besteht die Möglichkeit, um eine Förderung für die Kurskosten 2017 als Vorbereitung auf den „MedAT-H“ Test  (die Kurskosten von € 699 werden mit maximal € 350 gefördert) einzureichen, wenn auch alle anderen Fördervoraussetzungen erfüllt werden.

Genaue Informationen zu Ablauf, Fördervoraussetzungen, Einreichfristen usw. finden Sie unter www.noe-studiert-medizin.at.

Die Anmeldung zu dem NÖ Vorbereitungskurs inklusive Testsimulation für den Aufnahmetest „MedAT-Humanmedizin“ in St.Pölten wird über die IFS Zentrale in Wien abgewickelt.

Hier geht's zur Anmeldung

NÖ.studiert.Medizin

MedAT-Intensivkurs in St. Pölten


MedAT-Kurse in Wien

MedAT Kursprogramm der ebenfalls geförderten Kurse des IFS in Wien