Inhalte

 

  • Aufgaben des Externen Rechnungswesens und gesetzlicher Rahmen
  • Grundlagen der Buchhaltung und Bilanzierung
  • Bilanzerstellung
  • Anlagevermögen und Abschreibungen
  • Umlaufvermögen und Forderungen
  • Verbindlichkeiten und Rückstellungen
  • Kapitalflussrechnung und GuV
  • Buchungskreislauf

Vorraussetzungen

Grundkenntnisse aus den Lehrveranstaltungen werden für diesen Kurs vorausgesetzt!

Anmelden: Termin(e) auswählen

Rechnungswesen für Juristen

Anmerkung
In diesem Kurs wird der Prüfungsteil "Rechnungswesen" vorbereitet. Allgemeine BWL wird nicht behandelt.
Kursdauer
2 Tage
Unterrichtseinheiten
18
Teilnehmerzahl
6 bis 30 Personen
Kursgebühr
€ 120,- (inkl. Kursunterlagen)
Termine
ausgewählt
Terminauswahl vollständig? Weiter zum Button Anmeldung
Terminänderungen und Irrtümer vorbehalten