Verfassung

Kursinhalte

Der Kurs Verfassungsrecht bereitet Sie speziell auf den Prüfer vor, der am nächstgelegenen Termin die Fachprüfung aus Verfassungsrecht zusammen stellt. Eingangs werden Prüfungsschemata erörtert und aufbereitet, um die Falllösung so strukturiert wie möglich durchführen zu können. In den einzelnen Einheiten erfolgt sodann eine kurze theoretische Aufbereitung des Stoffgebietes, welches dann anhand von zahlreichen Fällen wiederholt und gefestigt wird. Der theoretische Teil jeder Einheit wird - ebenso wie die Fälle -  als Handout ausgegeben. Als Studierender arbeiten Sie aktiv an der Kursgestaltung, etwa durch Fragestellungen und Erörterungen von aktuellen Themen, mit.

1. Einheit: Verfassungsrechtliche Vorgaben, Organisationsrecht, Recht

2. Einheit: Das Bundesstaatliche Prinzip – Die Kompetenzverteilung

3. Einheit: Das demokratisch republikanische Prinzip: Gesetzgebung und Wahlen, Verwaltung, Selbstverwaltung

4. Einheit: Der Rechtsstaat inkl. VfGH, VwGH, UVS, RH und Volksanwalt

5. Einheit: Grundrechte inkl. der allgemeinen Grundrechtslehre

6. Einheit: Völker- und Gemeinschaftsrecht und die österreichische Rechtsordnung 
Zusammenfassende Fälle

Offizielle Stoffabgrenzung der Universität Graz für Verfassungsrecht und Allgemeine Staatslehre

a) Verfassungsrecht
Gesetzesausgabe z.B. aktueller (!) KODEX Verfassungsrecht (LexisNexis), und Text des stmk L-VG (ua im Reader "Besonderes Verwaltungsrecht" enthalten)
Lehrbücher:
Öhlinger/Eberhard, Verfassungsrecht12 (2019) oder
Berka, Grundzüge des österreichischen Verfassungsrechts7, Verlag Springer (2018) oder
Walter/Mayer/Kucsko-Stadlmayer, Bundesverfassungsrecht11 (2015)

b) Staatslehre
Schöbener/Knauff, Allgemeine Staatslehre4 (2019) alles außer § 2
Wieser, Vergleichendes Verfassungsrecht (2005) 49-115

Kursort: Graz, Elisabethstraße 5 (sofern keine andere Information per SMS - geben Sie uns daher bitte Ihre Handynummer bekannt.)

Unsere Trainerin

  • Dr. Heidelinde Zinser
    Trainerin
    • 1996 bis 2001 Studium der Rechtswissenschaften in Graz

    • 2001 bis 2002 Gerichtspraktikum Sprengel OLG Graz

    • 2002 bis 2008 (karenziert von Okt 2006 bis Oktober 2008) Univ-Ass am Institut Öffentliches Recht

    • Oktober 2006 Doktorat Rechtswissenschaften

    • Seit September 2006 Kurs Verfassungsrecht am IFS

    • Seit Frühjahr 2008 Kurs Ausgewählte Kapitel des Privatrechts am IFS

    • 2011 bis 2014 Rechtsabteilung in einem internationalen Unternehmen

    • 2014 bis 2015 Juristische Mitarbeiterin in einer Anwaltskanzlei

    • 2016 Rechtsabteilung in einem internationalen Unternehmen

    • seit 2016 IFS Kurs Verwaltung

Rückmeldungen bisheriger Teilnehmer_innen

Liebe Fr. Mag. Kühnelt!

Ich möchte mich herzlich bei Ihnen und Ihrem Team für die ausgesprochen nette Betreuung bei den Anmeldungen und für die gute Prüfungsvorbereitung bedanken. Ich habe nun alle Fachprüfungen positiv absolviert. Den einzelnen Vortragenden habe ich ohnehin stets nach den Kursen geschrieben. Von Ihren Mitarbeitern ist mir besonders Fr. Marth in Erinnerung geblieben. Auf solche liebenswerten Mitarbeiter, wie jene, die in Ihrem Institut beschäftigt sind, kann man stolz sein!

Abschließend möchte ich mich nochmals für alles bedanken und wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute für die Zukunft und viele weitere zufriedene Schüler und Studenten!

Mit freundlichen Grüßen,

Caroline Binder

  • Verfassung

    • Verfassung - Prüfung 24.1.2020

      • Fr03. Jan 08:30 - 12:30
      • Sa04. Jan 09:00 - 13:00
      • Do09. Jan 14:00 - 18:00
      • Fr10. Jan 09:00 - 13:00
      • Sa11. Jan 09:00 - 13:00
      • Do16. Jan 14:00 - 18:00

Vorteile

  • Sehr hohe Erfolgsquote
  • Trainer ist erfahrener Notfallmediziner
  • Optimal auf den Prüfungstermin abgestimmt
  • Umfangreiche Kursunterlagen
  • Lernen in angenehmer Atmosphäre

Standort

Graz: IFS Studentenkurse - Institut Dr. Rampitsch

Elisabethstraße 5, 8010 Graz

Werktags 8.00 - 18.00 Uhr

Instagram

LinkedIn

Facebook

Um die Karte zu starten musst du auf den unteren Link klicken. Wir möchten dich darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung der Karte Daten an Google übermittelt werden.

Ok!